Politik & Kampagne

Politische Kommunikation

Direkte Demokratie, Wutbürger und Bürgerinitiativen haben die politische Landschaft nachhaltig verändert. Wir beraten und trainieren Entscheider auf beiden Seiten, bieten Kampagnen und politische Krisenkommunikation an. Auf diesem Gebiet sind wir ausgewiesene Experten: Unterlegt mit langjähriger eigener politischer Erfahrung und dem profunden Wissen um die Mechanismen der Kommunikation.

In der Mediendemokratie ist es sowohl für die Politik als auch für außerparlamentarische politische Bewegungen existenziell wichtig, mit dem eigenen Anliegen Gehör zu finden und Mehrheiten zu organisieren. Dies gilt insbesondere bei krisenhaften Situationen oder vergleichbaren Zuspitzungen.

Denn mehr denn je gilt heute auch für das politische Umfeld der Satz von Paul Watzlawick: Man kann nicht nicht kommunizieren.

Mit unserem Monitoring-Produkt, der „Hamburger Morgenlage“ bieten wir eine strategische Stakeholder- und Politikbeobachtung an, die unsere Mandanten täglich oder wöchentlich auf den Punkt genau informiert.

Unser Monitoring-Team liest “mit den Augen unseres Kunden”, kommentiert, selektiert und bewertet die zahlreichen Stimmen. Dadurch wird das Wesentliche hervorgehoben, ohne etwas zu vernachlässigen. Die Ergebnisse sind schnell erfasst. Unsere Kunden können sich so auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren und im Notfall schneller reagieren. Kurz: Die Hamburger Morgenlage spart Zeit und Geld.

Zu unseren persönlichen Referenzen in der politischen Kommunikation gehören beispielsweise vier Volksentscheide, diverse Bürgerinitiativen, die Vorbereitung, Beratung und Begleitung einer Fusion von sechs kommunalen Gebietskörperschaften in Schleswig-Holstein sowie Gründung, Aufbau und Campaigning von “Deutschland liest vor” in Zusammenarbeit mit der Körber-Stiftung, Doris Schröder-Köpf und dem Bundeskanzleramt.

Überblick der Dienstleistungsbereiche: